Coupe Helvétique

Dienstag, den 24. Mai 2016 um 20:14 Uhr

Team erreicht mit einem grossartigen Sieg gegen Neuchâtel die dritte Runde

Bei besten Bedingungen qualifiziert sich die Mannschaft mit einem 8:1 Sieg gegen das Team von Neuchâtel für die 3. Runde.

Ein schönes Polster für den Gesamtsieg legten die Teams José Guerra und Pascale Reinhard, Alain Scheidecker und Erich Vogel sowie Angela Unternährer und Theddy Christen mit drei Siegen beim Foursome.

Mit dieser Supervorlage mussten nur noch zwei Spiele gewonnen werden. Alain Scheidecker, der am Mittwoch bereits beim Clubmatchplay den Single Handicapper Ingo Marchand besiegte, hat sein Einzelmatch bereits beim Loch 12 gewonnen und somit eine solide Basis für den Gesamtsieg gelegt. Nach spannenden Spielen folgten weitere vier Siege zum 5:1. Mit dem Gesamtscore von 8:1 haben wir uns für die 3. Runde qualifiziert. Herzliche Gratulation dem Team für die sensationelle Leistung. Mit einem Apéro feierten wir mit dem Team von Neuchâtel den tollen Sieg.

Der nächste Gegner wird in der Partie zwischen dem Team Matterhorn und dem Team Lausanne ausgemacht.

Captain Team Coupe Helvétique
Theddy Christen


 

Clubturnier vom 4. Juni 2016

Donnerstag, den 26. Mai 2016 um 00:00 Uhr

Am Samstag, 4. Juni 2016 findet bereits das nächste Clubturnier statt.

Dies ist das Qualifikationsturnier für Championat der Migros Golfclubs 2016 und zählt zum Swiss Golf Cup 2016.

Turnierausschreibung

 

Auch die MidAmateure I sind erfolgreich gestartet!

Dienstag, den 17. Mai 2016 um 11:32 Uhr



Das Mid-Am 1 Team reiste für das erste Spiel der Saison nach Kandern, zum wunderschönen Golfplatz Markgräflerland. Das Wetter zeigte fast keinen Regen voraus. Top motiviert starteten am Morgen die 3 Foursomes. Bei einem plötzlichen Gewitter liess die Spielleitung die Runde unterbrechen und somit zog man die Mittagspause vor. Nach 1 ¾ Stunden konnte das Spiel fortgesetzt werden. Ron/Nicole sowie Roman/Raini konnten ihre Matches gewinnen. Elmi/Ruedi haben das Match auf dem letzten Loch mit ihren Gegnern geteilt. Nach den 3 Foursomes stand es 2.5 zu 0.5 für Oberkirch.

Weiterlesen: Auch die MidAmateure I sind erfolgreich gestartet!

 

Erfolgreicher Start der MidAmateure II

Montag, den 02. Mai 2016 um 09:11 Uhr


Bei denkbar schlechten äusseren Bedingungen startete das Team MidAmateure II in die Saison 2016. Als Gegner besuchte uns einer der beiden Gruppenfavoriten, der Golfclub Interlaken-Unterseen.

Da die Wetterprognose schon seit langem schwierige Verhältnisse voraussagte, waren alle Spieler gut auf den Tag eingestellt. Wir wussten, dass gute Bekleidung gefragt war. Spielerisch war es sehr wichtig, auf den Fairways zu bleiben, denn nur schon Schläge aus dem Semi-Rough waren sehr schwierig. Die Devise hiess, weniger Fehler als der Gegner zu machen. 

Die Taktik wurde gut umgesetzt und nach den Doppeln am Morgen konnten wir mit einer 2:1 Führung in die Mittagspause.

Am Nachmittag gingen wir mit dem Wissen in die Einzel, dass wir in der letzten Saison trotz Vorsprung immer knapp verloren. Diesmal wollten wir aber den Heimvorteil unbedingt ausnutzen, was dann auch sehr gut gelang. Nachdem Simone, Roman, Thomas Bühlmann die Spiele gewannen und der Ingo noch ein Remis draufsetzte, stand das Endergebnis von 5.5 : 3.5 fest.

Bei einem gemütlichen Umtrunk feierten wir anschliessen mit unseren Gegnern den ersten Saisonsieg. 

Am 22.5. geht es weiter mit dem Heimspiel gegen Sempach, dem auf dem Papier stärksten Team der Vorrunde.

 

Golf - it's magic!

Montag, den 18. April 2016 um 12:09 Uhr

Schweizweite Kommunikationskampagne der ASG

Nach 112 Jahren ist Golf wieder eine olympische Disziplin und straft somit alle Lügen, die sagen, Golf sei kein Sport.

Es gibt viele Vorurteile über Golf. Der Schweizer Dachverband Association Suisse de Golf ASG will mit seiner Kommunikationskampagne «Golf - it's magic» zeigen, dass Golf zu Unrecht mit vielen Vorurteilen behaftet ist und die breite Bevölkerung zum Golfen animieren. Eine grosse Inseratekampagne nimmt diese Vorurteile auf und widerlegt sie mit eindrücklichen Gegenargumenten.

Die Kommunikationskampagne «Golf - it's magic» verfolgt drei Hauptziele:

  • Die Bekanntheit und Attraktivität des Golfsport sollen gesteigert werden
  • Der Golfsport soll einer breiten Bevölkerung nähergebracht werden – dazu müssen Vorurteile abgebaut werden
  • Die Kampagne bietet Unterstützung für die Golfclubs bei der Mitgliederwerbung und bei der Erhaltung von bestehenden Mitgliedschaften

Mehr zur Kampagne der ASG unter www.magicgolf.ch

 

Weitere Beiträge...

Seite 1 von 2

«StartZurück12WeiterEnde»

Suche

Member Login



Passwort vergessen?